Hast du genug Ahnung von der Luftfahrt, um Pilot zu werden?

EMPLOYMENT

John Miller

5 Min Quiz

Bild: Shutterstock

Über dieses Quiz

Seit den Tagen der Gebrüder Wright träumen Millionen von Menschen davon, einmal auf dem Pilotensitz eines glänzenden Flugzeugs durch die Wolken zu fliegen. Einige Leute würden gerne mal mit einem F-35-Kampfjet die Schallmauer durchbrechen, während andere vollkommen zufrieden wären, mit einer kleinen Cessna durch die Lüfte zu gleiten. Unabhängig von deinen Träumen vom Fliegen solltest du zunächst die grundlegenden Prinzipien der Luftfahrt verstehen und herausfinden, wie man die verschiedenen Komponente eines Flugzeugs bedient. Welche Flughöhe wirst du bei diesem inspirierenden Flugquiz erreichen können?

Viele Grundprinzipien des Fliegens sind relativ intuitiv. Du weißt, dass du eine bestimmte Geschwindigkeit benötigst, um eine Boing 747 sicher auf den Boden zu bringen. Weißt du, wie die Triebwerke des Flugzeugs dies ermöglichen? Natürlich sind bei jedem Flugzeug die Aerodynamik und die Apparaturen etwas unterschiedlich, was bedeutet, dass sich eine Concorde deutlich von einem Buschflugzeug in der Wildnis unterscheidet.

Vielleicht hast du beim Physikunterricht in der Oberstufe keine guten Noten bekommen, aber wenn du Pilot werden willst, solltest du wissen, wie diverse Kräfte während des Fluges ins Spiel kommen. Auftrieb, Luftwiderstand, Schub sowie Neigung, Gieren und Rollen sind wichtige Aspekte der sicheren Luftfahrt.

Steige mit diesem Luftfahrt-Quiz jetzt an Bord! Und vergiss bitte nicht, dich anzuschnallen, denn unsere schwierigen Fragen werden sicherlich zu einigen Turbulenzen führen.

Was ist der Einsatzzweck eines Höhenmessers?

Der Höhenmesser ist eines der wichtigsten Instrumente eines Flugzeugs. Er misst, wie hoch sich das Flugzeug über dem Meeresspiegel befindet. Wenn also der Höhenmesser auf 0 fällt und du immer noch eine Geschwindigkeit von 800 km/h hast, wird es bald große Probleme geben.

Advertisement

Mit welchem Flugzeugteil steuern die Piloten das Gieren?

Das sogenannte Gieren bezieht sich auf die Drehbewegung um die vertikale Achse. Diese Drehbewegung wird mit dem Seitenruder gesteuert. Wenn das Seitenruder nicht funktionsunfähig ist, solltest du dich fragen, ob du sicherheitshalber einen Fallschirm mit eingepackt hast.

Advertisement

Was haben die meisten Tragflächen auf der Oberseite?

Die meisten Tragflächen weisen eine leichte Wölbung auf der Oberseite auf. Dies ist Teil des sogenannten "Tragflächenprofils" und ermöglicht dem Flugzeug zu fliegen.

Advertisement

Die Wölbung der Tragfläche sorgt dafür, dass was geschieht?

Die Wölbung der Tragfläche reduziert in diesem Bereich den Luftdruck. Die Unterseite des Flügels ist jedoch flach ... was dort den Druck erhöht und für Auftrieb sorgt.

Advertisement

Wenn der Pilot die Nase des Flugzeugs anhebt, ändert er dabei was?

Durch Anheben (oder Absenken) der Nase des Flugzeugs passt der Pilot die Neigung an. Wie man sich vorstellen kann, ist die Neigung eine der wichtigsten Grundlagen der Luftfahrt.

Advertisement

Flugzeuge erzeugen Auftrieb, weil sie welches Element in Richtung Erdboden drücken?

Flugzeuge sind fantastische Flugapparate. Ihre Hauptaufgabe ist es, die Luft in Richtung Erdboden zu drücken. Dies erzeugt Auftrieb und bringt das Flugzeug zum Fliegen.

Advertisement

Was kontrollieren die Pedale im Cockpit?

Der Pilot muss sich mit einem ganzen Cockpit voller Bedienelemente und Knöpfe auseinandersetzen. Mit den Pedalen kontrolliert er das wichtige Seitenruder.

Advertisement

Wie nennt man es, wenn ein Flugzeug rapide Auftrieb verliert?

Wenn ein Flugzeug plötzlich Auftrieb verliert, hat man ein Problem. Dies nennt man Strömungsabriss, was in der Geschichte der Luftfahrt schon zu vielen Abstürzen geführt hat.

Advertisement

Was kontrolliert das Querruder?

Jede Tragfläche ist mit einem Querruder ausgestattet, das sich nach oben oder unten bewegt. Wenn ein Querruder nach oben und das andere nach unten zeigt, führt das Flugzeug eine Rollbewegung aus.

Advertisement

Was passiert mit dem Luftdruck, wenn das Flugzeug steigt?

Wenn Flugzeuge steigen, sinkt der Luftdruck dramatisch. Das gilt auch für den Sauerstoffgehalt, weshalb Flugzeuge Druckkabinen benötigen, um eine normale Atmung zu ermöglichen.

Advertisement

Wie nennt man die sich wirbelnde Luft hinter einem fliegenden Flugzeug?

Wenn Flugzeuge durch die Luft fliegen, bildet sich hinter ihnen ein Wirbel oder Vortex aus Luft. Auf Flugrouten müssen Piloten auf Wirbelschleppen achten, die durch vor ihnen fliegenden Flugzeuge verursacht werden.

Advertisement

Was passiert, wenn der Pilot die Gashebel nach vorne drückt?

Der Pilot muss die Gashebel sorgfältig kontrollieren. Das Vorwärtsdrücken der Gashebel erhöht die Motorleistung, das Zurückziehen bewirkt das Gegenteil.

Advertisement

Wie schwierig ist es, ein Flugzeug zu fliegen?

In den frühen Tagen der Luftfahrt waren Flugzeuge klapprige Todesfallen. Heutzutage kann jeder, der sich der Ausbildung widmet, lernen, wie man ein Flugzeug fliegt.

Advertisement

Ein Überschallflugzeug kann welche Geschwindigkeit überschreiten?

Überschallflugzeuge können per Definition die Schallgeschwindigkeit überschreiten. Sie können eine Geschwindigkeit von 1,200 km/h oder mehr erreichen.

Advertisement

Das Höhenruder steuert was?

Das Höhenruder befindet sich am Heck des Flugzeugs. Der Pilot bewegt das Höhenruder auf und ab, um den Neigungswinkel zu kontrollieren.

Advertisement

Wie heißt bei einem Flugzeug das Steuerrad?

Das Steuerhorn ist das "W"-förmige Steuerrad des Flugzeugs. Die Piloten drücken, ziehen und drehen es von einer Seite zur anderen.

Advertisement

Was passiert, wenn die Triebwerke eines Flugzeugs ausfallen?

Es geschieht selten, dass moderne Flugzeugtriebwerke versagen. Aber auch wenn es mal passiert, funktioniert das Flugzeuge trotzdem noch ... man muss es nur zu einem sicheren Landeplatz gleiten lassen.

Advertisement

Welcher Teil der Flugzeugs erzeugt Schub?

Das Flugzeug wird ohne eine Art von Motor nirgendwo hinfliegen. Ohne Schub gibt es keinen Auftrieb, und ohne Auftriebskräfte kann das Flugzeug nicht abheben.

Advertisement

Man muss welches Mindestalter haben, um sich zum Privatpiloten ausbilden zu lassen?

Man muss in Deutschland mindestens 16 Jahre alt sein, um sich zum Privatpiloten ausbilden zu lassen, die Lizenz bekommt man aber erst, wenn man 17 Jahre alt ist. Wenn man einen Heißluftballon führen oder ein Segelflugzeug fliegen möchte, kann man mit 17 Jahren, beziehungsweise 16 Jahren die Prüfung machen.

Advertisement

Große Flugzeuge sind welchen Kräften mehr ausgesetzt, als kleine Flugzeuge?

Der Schub bringt das Flugzeug in Bewegung. Strömungswiderstand verlangsamt das Flugzeug. Es gibt mehrere Arten von Luftreibung, aber große Flugzeuge müssen immer einen größeren Luftwiderstand überwinden, als kleine Flugzeuge.

Advertisement

Der Pilot betätigt die Oberseite der Seitenruderpedale, um was zu aktivieren?

Die Seitenruderpedale dienen auch als Bremsen. Das sind die Pedale, die der Pilot hektisch betätigt, wenn das außer Kontrolle geratene Flugzeug über den Asphalt Richtung Flugzeugfriedhof rast.

Advertisement

Privatpiloten dürfen nur wie viele Kilometer von ihrem Heimatflughafen ein Flugzeug führen?

Eine Privatpilotenlizenz bietet eine sehr begrenzte Reichweite. Die Gesetze erlauben es dem Piloten nur, bis zu 43 Seemeilen vom Heimatflughafen entfernt ein Flugzeug zu führen.

Advertisement

Wenn man eine Privatpilotenlizenz hat, darf man nur Flugzeuge mit einer Leistung von bis zu wie viel Kilowatt fliegen?

Vielleicht solltest du dich lieber nur mit Sportwagen begnügen. Wenn man eine Privatpilotenlizenz besitzt, darf man nur Flugzeuge mit Motoren fliegen, die maximal 132 kw oder weniger leisten.

Advertisement

Die meisten Verkehrsflugzeuge fallen in welche der folgenden Geschwindigkeitskategorien?

Verkehrsflugzeuge sind meistens Unterschallflugzeuge, d. h. sie haben eine Geschwindigkeit von 560 bis 1,200 km/h. Aber auf diesen ewig langen Flügen scheint selbst 1,200 km/h nie schnell genug zu sein.

Advertisement

Was passiert, wenn der Pilot das Steuerhorn nach vorne drückt?

Mit dem Steuerhorn kontrolliert der Pilot den Neigungswinkel. Durch das Vorwärtsdrücken des Steuerhorns neigt sich die Nase des Flugzeugs nach unten. Houston, wir kommen!

Advertisement

Was passiert, wenn der Pilot das Steuerhorn zurückzieht?

Es ist eine der grundlegenden Grundlagen des Abhebens. Die Piloten ziehen das Steuerhorn zurück, erhöhen den Luftstrom unter den Tragflächen, erzeugen so den Auftrieb und das Flugzeug hebt sich in die Höhe.

Advertisement

Was ist eines der wichtigsten modernen Fluginstrumente?

Es befinden sich zu jeder Zeit Tausende von Flugzeugen am Himmel. Ohne Funkgeräte würde es dort oben zugehen, wie auf einem Bauernhof voller aufgescheuchter Hühner.

Advertisement

Wenn man eine Ultraleichtfluglizenz hat, was ist beim Planen der Flüge eine wesentliche Einschränkung?

Die Regeln für Ultraleichtfluglizenzen sind sehr streng. Nachbrenner wirst du sowieso kaum zur Verfügung haben und du wirst auch nachts nicht fliegen dürfen.

Advertisement

Wie viele Flugstunden muss man absolvieren, um eine Lizenz als Verkehrspilot zu erhalten?

Es sind viele Flugstunden erforderlich, um sich für eine Lizenz als Verkehrspilot zu qualifizieren. Verkehrspiloten müssen mindestens 1,500 Stunden Flugzeit vorweisen, um die Lizenz zu erhalten.

Advertisement

Welcher Teil des Flugzeugs erzeugt Auftrieb?

Jeder Teil des Flugzeugs erzeugt Auftrieb. Aber offensichtlich erzeugen die Tragflächen den größten Hub. Ohne abhebende Kräfte würde die Reise ins Nirgendwo führen.

Advertisement

Über HowStuffWorks Play

Was weißt du alles über Dinosaurier? Was ist eine Oktanzahl? Und wie verwendet man korrekt ein Substantiv? Zum Glück gibt es HowStuffWorks Play, um all das herauszufinden. Unsere preisgekrönte Website bietet zuverlässige, leicht verständliche Erklärungen über die Funktionsweise dieser Welt. Von lustigen Quizfragen, die Spaß machen, über überzeugende Fotos bis hin zu faszinierenden Auflistungen – HowStuffWorks Play bietet für jeden etwas. Ob wir dir nun erklären, wie Dinge funktionieren, oder dir Quizfragen stellen, das Leben zu erforschen soll immer Freude bereiten! Und weil Lernen Spaß macht, bist du bei uns genau richtig!

Weitere Quizze erkunden