Wie gut kennst du die Führer des Zweiten Weltkrieges?

Torrance Grey

Bild: Wiki commons

Über dieses Quiz

Jeder Krieg benötigt Führer. Nicht nur Generäle auf dem Schlachtfeld, sondern auch politische und kulturelle Führer. Wie gut kennst du die Hauptfiguren der Alliierten und Achsenmächte des Zweiten Weltkriegs? Finde es heraus mit unserem Quiz!

In welchem Jahr stieg Adolf Hitler zur Kanzlerschaft Deutschlands auf?

Hitlers Aufstieg zur Macht war umso überraschender, weil er bereits 1923 wegen eines gescheiterten Putsches inhaftiert war. Aber die politische Stimmung in Deutschland änderte sich in den folgenden zehn Jahren.

Welcher britische Premierminister erklärte Deutschland den Krieg?

Chamberlain befürwortete eine Beschwichtigungspolitik, bis Deutschland in Polen einmarschierte. Dann war er zu diesem Schritt gezwungen. Er hatte zuvor öffentlich erklärt, dass England eine solche Invasion nicht tolerieren würde.

Welcher Premierminister führte England durch den Großteil des Krieges?

Churchill ersetzte Neville Chamberlain, der resignierte, weil er spürte, dass die Labour Partei nicht in der Lage sein würde, einem überzeugten Konservativen zu folgen, auch nicht im Krieg. Churchill wird dafür bewundert, dass er Großbritanniens durch einige der dunkelsten Tage der Nation führte.

Wer war während des Krieges der Führer der Sowjetunion?

Die Geschichte hatte Stalin keinen guten Dienst erwiesen. Zwar sicherte sein Bündnis mit dem kapitalistischen Westen gegen die Nazis im Wesentlichen den Sieg der Alliierten, aber er war auch ein brutaler Diktator, dessen Politik die Nachkriegshungersnöte verschlimmerte und den Tod von Millionen von Menschen zuließ.

In welchem Teil der Sowjetunion wurde Josef Stalin geboren?

Stalin wurde in einer kleinen Stadt namens Gori geboren und seine Eltern führten ein bescheidenes Leben. Er sprach Georgisch, das in der ehemaligen Sowjetunion noch eine blühende Sprache war.

Was war Benito Mussolinis inoffizieller Titel?

Mussolini war der Ministerpräsident des Königreiches Italien, bis er als faschistischer Diktator die Herrschaft übernahm. Er führte Italien im Juni 1940 in den Krieg, um Nazi-Deutschland zu unterstützen.

Welcher General der Achsenmächte war bekannt als "der Wüstenfuchs"?

Erwin Rommel war im Zweiten Weltkrieg Teil des nordafrikanischen Feldzugs. Der Afrikafeldzug war die Verantwortung der italienischen Streitkräfte, aber Rommel, der gerade zum General befördert wurde, leistete umfangreiche Unterstützung.

Welcher Führer hielt die berühmte Rede, die folgendes Zitat beinhaltete, "wir werden an den Stränden kämpfen ... wir werden niemals aufgeben"?

Churchill hielt während des Krieges im Parlament mehrere bewegende Reden. Seine "Strände" Rede wurde kurz vor der Luftschlacht um England gehalten.

Was war der Titel des japanischen Führers Hirohito?

Japan hatte auch einen Premierminister, aber das bedeutete nicht, dass Hirohitos Rolle nur zeremonieller Natur war. Nachkriegsdebatten über Hirohitos Rolle im Krieg, sowohl in Japan als auch im Westen, sind weitgehend zu dem Schluss gekommen, dass er ein aktiver Teilnehmer an der Entscheidungsfindung im Krieg war.

Wer war Präsident in den USA während des Großteils des Krieges?

Roosevelt kam von einer reichen, einflussreichen Familie. Daher war es überraschend, dass er eigentlich sympathisch gegenüber den Armen und der Arbeiterklasse war. Er kreierte den "New Deal", sowie soziale Programme, auf die sich die Amerikaner bis heute noch verlassen können.

Wer war am D-Day verantwortlich für die amerikanischen Truppen in der Normandie?

Bradley's Name ist zwar nicht so bekannt wie der von Patton oder von MacArthur, er hätte den Ruhm aber auch verdient. Nie wieder haben so viele Truppen unter einem einzigen Kommandanten gedient, als Bradley die Westfront anführte - etwa 1,3 Millionen Soldaten waren unter seinem Kommando.

Welche dieser Kriegshandlungen von Franklin D. Roosevelt war später umstritten?

Roosevelt unterzeichnete ein Gesetz das vorsah, japanische Einwohner umzusiedeln, die noch keine Staatsbürger waren, oder solche mit japanisch-amerikanischer Doppelbürgerschaft. Oft verloren sie beim Umzug Eigentum und Unternehmen - ein schwieriger Rückschlag für Einwanderer, die in einem anderen Land eine neue Existenz aufbauen wollen.

Welcher Führer war für seine "politischen Säuberungen" bekannt?

Unter Stalins Befehl wurden in den späten 1930er Jahren hunderttausende "Feinde der Arbeiterklasse" getötet und viele weitere aus Russland verbannt oder in Gulags gefangen gehalten. Das machte Stalin zu einem äußerst eigenartigen Bündnispartner von Franklin D. Roosevelt und Churchill. Die westlich-sowjetische Allianz endete kurz nach Ende des Krieges.

Wer war Japans Premierminister zum Zeitpunkt des Pearl Harbor Angriffs?

Tojo stammte von der Kaste der Samurai. Historiker deuten darauf hin, dass der Buschido Verhaltenskodex Einfluss auf Tojos Sinn für Disziplin und Nationalstolz hatte.

Wer leitete das Manhattan-Projekt, das die A-Bombe entwickelte?

Alle Projektteilnehmer waren Genies auf wissenschaftlichen Gebieten und, genau wie Oppenheimer, waren Einstein und von Braun zudem Physiker. Aber es war Oppenheimer, der nach Los Alamos ging, um das Bombenprojekt voranzutreiben. Allerdings fürchtete das Pentagon, dass auch die Nazis an so etwas arbeiten würden.

Welcher militärische Führer hatte als Jugendlicher eine Infektion, die ihm fast sein Bein kostete?

Eine kleine Randbemerkung über die Führer des Zweiten Weltkriegs ist, dass viele von ihnen entweder Behinderungen oder Erkrankungen überwunden haben. Dazu gehören Sprachbehinderungen, Kinderlähmung und in Eisenhowers Fall, eine Infektion, die ihm fast das Bein kostete. Entgegen ärztlichen Ratschlages verweigerte Eisenhower die Amputation des Beines und wurde glücklicherweise wieder gesund.

Welcher militärische Führer begann eine sehr erfolgreiche politische Karriere?

Eisenhower, ein gemäßigter Konservativer, wurde zweimal zum Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt. Eine seiner bemerkenswertesten Leistungen war das amerikanische staatenübergreifende Highway System. (Ach und übrigens, "Steve Rogers" ist Captain America und daher nicht echt. Bist du darauf hineingefallen?)

Welcher US-Militärführer schwor in den Philippinen "Ich komme wieder zurück"?

MacArthur war bekannt für seine Maiskolbenpfeife und seinen altgebackenen Führungsstil. Berichten zufolge forderte Brass vom Pentagon ihn auf, seine Aussage über die japanisch-philippinischen Inseln in "Wir werden zurückkehren" zu ändern, aber MacArthur weigerte sich, dies zu tun.

Welcher militärische Führer war eine Schlüsselfigur im Koreakrieg?

Der Koreakrieg war technisch gesehen eine Offensive der Vereinten Nationen. MacArthur war daher ein UNO-Kommandeur, aber er war überwiegend verantwortlich für amerikanische und südkoreanische Truppen.

Welcher dieser Führer war beunruhigt wegen dem "schwarzen Hund" der Depression?

Churchill prägte den Begriff "schwarzer Hund" nicht für Depressionen, sondern benutzte die Phrase als eine Art Geheimwort bei der Kommunikation mit Freunden. Damals war es schwieriger für Männer, und wahrscheinlich auch für Frauen, offen über Depressionen zu reden. Die vorherrschende Meinung darüber war: "Reiß dich zusammen und komm damit zurecht".

Welche dieser Personen war in der Jugend ein talentierter Fechter?

Patton war derart geschickt in der Sportart, dass er 1912 sogar als Fünfkämpfer an den Olympischen Spielen teilnahm (Fechten ist eine der fünf Fünfkampf-Sportarten). Er entwarf auch einen neuen Kavalleriesäbel für die Armee, bekannt als das "Patton Schwert".

Welcher dieser Zivilisten beschäftigte während des Holocaust Juden in Fabriken und rettete sie dadurch?

Schindler war ein Geschäftsmann, der in seiner Emailwaren-Fabrik Juden beschäftigte, sowie später in einer Munitionsfabrik. Er war die Hauptfigur in Steven Spielberg Films, "Schindlers Liste".

Welcher dieser Achsenmacht-Führer wurde von seinem Volk als Inkarnation eines Gottes angesehen?

Natürlich ist es unwahrscheinlich, dass die durchschnittliche japanische Person glaubte, der Kaiser sei buchstäblich die Inkarnation einer Gottheit. Aber was die kaiserliche Familie Mitte des 20. Jahrhunderts betraf, war dies Teil der japanischen Rhetorik. Genauer gesagt, sollte sie von der Sonnengöttin Amaterasu abstammen.

Welcher Filmemacher produzierte den amerikanischen Propaganda Film, "Warum wir kämpfen"?

Frank Capra wurde unter dem Namen Francesco Rosario Capra in Italien geboren. Aber er bewies seine Hingabe zu Amerika mit den sieben "Warum wir kämpfen" (Why We Fight) Filmen, um die U.S.-Soldaten zu inspirieren. Übrigens übernahm Schauspieler Walter Huston in den Filmen die Rolle des Erzählers.

Wer war Präsident der Vereinigten Staaten in den letzten Tagen des Zweiten Weltkrieges?

Nach Roosevelts Tod wurde Truman Präsident, der feststellte, dass die Nachfolge des Amtes "eine schwere Last" auf seinen Schultern sei. Er war zudem der Oberbefehlshaber der Streitkräfte, der den Abwurf der Atombombe auf Zivilisten in Hiroshima und Nagasaki ermächtigte, eine Entscheidung, die bis heute umstritten ist.

Welche dieser beiden Personen hatte mit Sprachbeeinträchtigung zu kämpfen?

Vielleicht hast du einmal die Rede von König George in dem Film "The King’s Speech - Die Rede des Königs" gesehen, in dem Colin Firth den Monarchen spielte. Winston Churchill hatte allerdings Probleme mit lispeln und nicht mit stottern - wie es manchmal irrtümlich behauptet wurde.

König Georg VI. übernahm den Thron, als sein älterer Bruder ______.

Edward VIII. durfte nicht eine geschiedene Frau heiraten und gleichzeitig König bleiben. Er gab den Thron auf, um mit seiner amerikanischen Braut zusammen zu sein (und wer weiß, vielleicht auch um dem Druck des Herrschens zu entgehen?)

Welcher dieser Führer erkrankte an Kinderlähmung, konnte aber die Krankheit überwinden?

Roosevelt erkrankte mit 39 Jahren an Kinderlähmung und war von der Hüfte abwärts gelähmt. Er benutzte manchmal Krücken und vermied es, im Rollstuhl fotografiert zu werden.

In seiner Rede über den Angriff auf Pearl Harbor, nannte Franklin D. Roosevelt den 7. Dezember 1941 "... ein Datum, das für immer in ________ weiterleben wird."

Roosevelt hielt die Rede am Tag nach dem Überraschungsangriff, im U.S.-Kongress - eine der Regierungsgewalten, die den Krieg erklären kann. Der Kongress tat genau dies, noch am gleichen Tag.

George VI war der Vater, von welchem Monarch?

Elizabeth II. wurde Königin, nachdem ihr Vater 1952 verstarb. Sie trägt denselben Namen wie Englands berühmteste Königin, Elizabeth I., die während Shakespeares Zeiten regierte und niemals die Macht mit einem Ehemann teilte.

Welcher Führer beging diskret Selbstmord aufgrund seiner Rolle bei einem Attentatsversuch auf Hitler?

Hitlers Propagandamaschine hatte Rommel zum Helden hochstilisiert. Aus diesem Grund erhielt er die Gelegenheit, sich mit einer Zyankaliampulle diskret das Leben zu nehmen. Danach wurde die falsche Nachricht verbreitet, dass er bei einem bewaffneten Angriff auf sein Auto gestorben war.

Welcher dieser Deutschen trug am 20. Juli die Aktentaschenbombe, mit der Hitler ermordet werden sollte?

Claus von Stauffenberg brachte eine Bombe in einer Aktentasche zu einem Bunker-Treffen mit Hitler und anderen militärischen Führern. Unglücklicherweise bewegte ein Helfer die Aktentasche von Hitler weg, damit sich Hitler bei der Unterrichtung seiner Untergebenen frei bewegen konnte.

Hat Adolf Hitler jemals seine Geliebte Eva Braun geheiratet?

Obwohl sie allgemein als Hitlers "Liebhaberin" bezeichnet wurde, haben die beiden doch noch geheiratet - aber nur wenige Tage bevor sie Selbstmord begingen, um der Gefangennahme von alliierten Streitkräften zu entgehen.

Welche dieser Personen wurde nach einem Tribunal wegen Kriegsverbrechen gehängt?

Während Tojo hingerichtet wurde, blieb Hirohito nach dem Krieg weitgehend unversehrt. Als der Kalte Krieg sich verschärfte, wurde er als wichtiger potentieller Verbündeter des Westen angesehen, ein Bündnispartner, der dabei helfen könnte, den Kommunismus vom gesamten Fernen Osten fernzuhalten.

Was geschah nach dem Krieg mit dem faschistischen Führer Benito Mussolini?

Mussolini wurde von den Linken getötet und kopfüber am Dach einer Tankstelle aufgehängt, als Warnung für verbleibende Anhänger des Faschismus. Seine Geliebte, Clara Petacci, wurde getötet und mit ihm zur Schau gestellt.

An welcher Krankheit starb Franklin D. Roosevelt?

Roosevelt starb an einer Gehirnblutung, bevor er seine vierte Amtsperiode beenden konnte. Seine sich verschlechternde Gesundheit wurde der Öffentlichkeit während seiner Wiederwahlkampagne vorenthalten, was ethisch fragwürdig ist, dennoch war FDR dermaßen beliebt, dass seine großartige Präsidentschaft dadurch nie geschmälert werden konnte.

Über HowStuffWorks Play

Was weißt du alles über Dinosaurier? Was ist eine Oktanzahl? Und wie verwendet man korrekt ein Substantiv? Zum Glück gibt es HowStuffWorks Play, um all das herauszufinden. Unsere preisgekrönte Website bietet zuverlässige, leicht verständliche Erklärungen über die Funktionsweise dieser Welt. Von lustigen Quizfragen, die Spaß machen, über überzeugende Fotos bis hin zu faszinierenden Auflistungen – HowStuffWorks Play bietet für jeden etwas. Ob wir dir nun erklären, wie Dinge funktionieren, oder dir Quizfragen stellen, das Leben zu erforschen soll immer Freude bereiten! Und weil Lernen Spaß macht, bist du bei uns genau richtig!

Weitere Quizze erkunden