Das 1980er Sitcoms-Quiz

Von: Staff

Über dieses Quiz

Man könnte sagen, dass die 1980er Jahre die Blütezeit der Sitcoms waren. Teste mit diesem Quiz dein Wissen über die Familien, Arbeitsplätze und Sprüche der Sitcoms der 80er Jahre.

Diese Sitcom aus den 80ern inspirierte den englischen Ausdruck "Jump the Shark".

Viele Leute dachten, dass es mit"Happy Days" schnell bergab ging, nachdem Fonzie mit seinem Motorrad buchstäblich über einen Hai gesprungen war. Folglich entwickelte sich diese Phrase um das Phänomen zu beschreiben wenn die Qualität einer TV-Serie sinkt und eigentlich nie wieder besser wird.

Benenne diese Sitcom der 80er Jahre anhand des Arbeitsplatzes: 'Stratford Inn'.

Das Stratford Inn war die Frühstückspension von Dick und Joanna Loudon in der Fernsehserie "Newhart".

Benenne diese Sitcom der 80er Jahre anhand des Arbeitsplatzes: Sugarbaker & Associates.

Die Geschwister Julia und Suzanne Sugarbaker waren die Designerinnen in der Sitcom.

Benenne diese Sitcom der 80er Jahre anhand des Arbeitsplatzes: "FYI" TV-Nachrichtenmagazin.

Murphy Brown und Jim Dial waren die Moderatoren von "FYI."

Benenne diese Sitcom der 80er Jahre anhand des Arbeitsplatzes: Blue Moon Detective Agency.

Maddie Hayes und David Addison waren Partner bei Blue Moon in "Das Model und der Schnüffler."

Benenne diese Sitcom der 80er Jahre anhand des Arbeitsplatzes: Jack's Bistro.

Jack Tripper eröffnete Jack's Bistro in den späteren Staffeln von "Three's Company", es war auch Teil der Ablegerserie von "Three's a Crowd".

Was war der Spitzname von Rudy's Freund, Kenny, in "Die Bill Cosby Show"?

Kenny, der darauf bestand,"Bud" genannt zu werden, war in 32 Folgen der Serie zu sehen.

Bud von "Eine schrecklich nette Familie" erschuf dieses Alter Ego, um seinem Glück mit den Frauen nachzuhelfen.

Grandmaster B war jedoch genauso erfolgreich wie Bud bei seinen romantischen Bemühungen - nämlich gar nicht.

Tony Danza spielte die Hauptrolle in dieser Sitcom, bevor er den Sprung zu "Wer ist hier der Boss?" machte.

Danza war Tony Banta in "Taxi."

Die Schwester dieses berühmten Schauspielers spielte Scott Baios Mutter in "Happy Days" und "Charles in Charge".

Ellen Travolta spielte Chachis Mutter in "Happy Days" und Charles' Mutter in "Charles in Charge."

Wie hieß in "Cheers" die Frau von Norm, die man eigentlich nie gesehen hat?

Vera Peterson erschien in genau einer Episode - jedoch verdeckte ein Cremekuchen ihr Gesicht.

Welche Football Mannschaft führte "Coach" an?

Hayden Fox führte die Screaming Eagles an.

Die Serie "Head of the Class" hatte diesen Schauspieler als Hauptdarsteller. Er spielte auch in "WKRP in Cincinnati."

Howard Hesseman — Dr. Johnny Fever aus "WKRP" — war der Lehrer Charlie Moore in "Head of the Class."

Was war Punky Brewsters echter Name?

Punky gefiel es nicht Penelope genannt zu werden.

In "Harrys wundersames Strafgericht" ist Harry ein Riesenfan dieses Sängers.

Mel Torme spielte neunmal sich selbst in "Harrys wundersames Strafgericht."

Woher kam Balki in "Alle unter einem Dach"?

Balki war ein Schafhirte auf der fiktiven Insel Mypos.

Benenne den Serienableger der 80er Sitcom: "Golden Girls."

Dr. Harry Weston von "Harrys Nest" war ein Nachbar der Golden Girls in Miami.

Benenne den Serienableger der 80er Sitcom: "Die Billy Cosby Show."

Denise Huxtable ging aufs College und hatte schließlich ihre eigene Show mit dem Namen "College FIeber".

Benenne den Serienableger der 80er Sitcom: "Unser lautes Heim."

Graham Lubbock, der Sportlehrer des Gymnasiums von Mike und Carol Seavers - und Vater von acht Kindern - bekam seine eigene Show,

Benenne den Serienableger der 80er Sitcom: "Diff'rent Strokes."

Die Haushälterin der Drummonds, Edna Garrett, nahm einen neuen Job als Hausmutter an der Eastlandschule an - und wurde somit der Star von "The Facts of Life".

Benenne den Serienableger der 80er Sitcom: "Alle unter einem Dach."

Harriette Winslow spielte eine Rolle in "Family Matters", sie ist die Aufzugsbetreiberin in Larrys und Balkis Wohnhaus.

Benenne den Serienableger der 80er Sitcom: "Happy Days."

Robin Williams tauchte 1978 in einer Folge von "Happy Days" als der Außerirdische Mork auf.

Benenne die Serie, in der diese Familie mitspielt: Jamie, Sarah und Adam Powell.

Charles trug die Verantwortung für Jamie, Sarah und Adam.

Benenne die Serie, in der diese Familie mitspielt: Heather und Wesley Owens.

Mr. Belvedere ist der Butler der Familie Owen.

Benenne die Serie, in der diese Familie mitspielt: Samantha Micelli und Jonathan Bower.

Samantha war Tonys Tochter und Jonathan Angelas Sohn, die durch gewisse Umstände zusammengebracht wurden.

Benenne die Serie, in der diese Familie mitspielt: Lynn und Brian Tanner.

ALF lebte zusammen mit der Tanner Familie.

Benenne die Serie, in der diese Familie mitspielt: D.J., Stephanie und Michelle Tanner.

Die Tanner-Mädchen waren die Geschwister in "Full House".

Benenne die Serie, in der diese Familie mitspielt: Karen, Wayne und Kevin Arnold.

Kevin Arnold war der Moderator von "The Wonder Years."

Benenne die Serie, in der diese Familie mitspielt: Becky, Darlene, D.J. und Jerry Garcia Conner.

Jerry Garcia war Roseannes und Dans Überraschungs-Baby in der letzten Staffel

Benenne die Serie, in der diese Familie mitspielt: Alex, Mallory, Jennifer and Andrew Keaton.

Die Keatons spielten bei "Family Ties" mit.

Über HowStuffWorks Play

Was weißt du alles über Dinosaurier? Was ist eine Oktanzahl? Und wie verwendet man korrekt ein Substantiv? Zum Glück gibt es HowStuffWorks Play, um all das herauszufinden. Unsere preisgekrönte Website bietet zuverlässige, leicht verständliche Erklärungen über die Funktionsweise dieser Welt. Von lustigen Quizfragen, die Spaß machen, über überzeugende Fotos bis hin zu faszinierenden Auflistungen – HowStuffWorks Play bietet für jeden etwas. Ob wir dir nun erklären, wie Dinge funktionieren, oder dir Quizfragen stellen, das Leben zu erforschen soll immer Freude bereiten! Und weil Lernen Spaß macht, bist du bei uns genau richtig!

Weitere Quizze erkunden